Alle 100 Jahre wenn zu Vollmond ein Kind geboren wird, erlangt es von seinem Stammesgott die Kraft, ihm gleich zu sein. Um auf der Erde den Frieden zu halten. Doch es kommt die Zeit von drei Neugeborenen, drei Auserwählten - und einem Krieg!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Im dritten Mond.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Sentaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Drachen

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Fr Dez 13, 2013 9:20 pm

Sentaku/Stamm der Drachen/Tempel

-Natürlich musstest du alleine losgehen, in deiner Sturheit. Und was hast du jetzt davon? Du hast dich verlaufen!- Sentaku würde ihren Kopf am Liebstem gegen eine Wand schlagen, doch sie konnte nichts außer einer weißen Fläche ausmachen. -Du verdammter Idiot!- Sie spürte richtig, wie Marlù sich gerade über sie schlapp lachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Sa Dez 14, 2013 4:04 pm

[ Varu / Wolfsstamm / Tempel ]

Sie stand an der Türe zu draußen und schate wachsam in den Nebel. ~ Noir warum bist du hier her gekommen ~ Sie hatte die Wölfin vorher wahrgenommen, doch sie hatte sich nicht gezeigt da sie Eome und Sentaku nicht kannte und sich nicht traute. Das war auch verständlich wäre Varu die fähe hätte sie es auch nicht getan. Doch jetzt machte sie sich sorgen. Kurz warf sie einen Blick zu Eome. ~ Soll ich sie mitnehmen? ~ "Hey du äh ich mein Eome ich muss eine Freundin suchen willst du ähm mitkommen?"

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Sa Dez 14, 2013 11:04 pm

Eome/TigerStamm/Tempel

Sie setzte sich auf. "Ääääääääääääh..." überlegte sie. Wollte sie mitkommen? Obwohl es so kalt ist, sie immer noch fror, ihre Kleidung schon ganz steif ist, sie sich wahrscheinlich schon bald eine tödliche Erkältung einfangen würde, und draußen so dichter Nebel war, dass sie nicht mal ihre Füße sehen konnte?
"Ok." antwortete Eome und sprang auf.

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sentaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Drachen

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 15, 2013 12:22 pm

Sentaku/Stamm der Drachen/Tempel

Glücklicherweise fand sie bald wieder die Mauern des Tempels und schlug sogleich ihren Kopf dagegen. Wieder beruhigt, folgte sie der einen Mauer, bis sie zu dem Eingang kam. Er war riesig, mit vielen kleinen Schnitzereien im Rahmen.
"Heilige Sch...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 15, 2013 3:07 pm

[ Varu / Stamm der Wölfe / Außerhalb - Vor dem Tempel ]

Sie glaubte kurz zu spüren wie Scáthaigh zufrieden neben ihr stand. ~ Achja du wolltest ja immer das ich Freunde finde ~ murrte sie in Gedanken udn wartete darauf das Eome zu ihr kam. Als sie nahe genug war nickte sie. "Bleibe immer bei mir und gehe ja keinen eigenen Weg sosnt verlierst du dich im Nebel ~ ohne weiter zu warten marschierte dann los. Als sie draußen waren blieb sie stehen und gab ein leises Heulen von sich. Ein Zeichen für Noir das niemand da war der ihr böses wollte.

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 15, 2013 3:40 pm

Eome/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

Eome wollte gerade etwas sagen, da ging Varu schon los. Sie lief dem Mädchen schnell nach. Als diese dann leise heulte, stieß sie fast mit ihr zusammen. Der Nebel war wirklich stark.

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 15, 2013 9:16 pm

[ Varu / Stamm der Wölfe / vor dem Tempel ]

Das Mädchen legte den Kopf leicht schief und lauschte dann Aufmerksam den Geräuschen. Es war still, fast konnte man den Schneefall hören der Eingesetzt hatte. Dann etwas entfernt hörte man ein zweites Heulen. "Da ist sie ja" ohne auf Eome zu achten stürmte Varu los um Noir zu finden. ~ Sie hätte nicht herkommen sollen ~ dachte sie sich weiter.

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 15, 2013 9:44 pm

Eome/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

Eome schnappte nach Luft als Varu los stürmte und sofort im Nebel verschwand. "Ähm." ~Verdammt! Wie hieß sie nochmal?~ "Varu?" fragte sie vorsichtig. "Vaaruuuu!", rief sie dann. Blind tappte Eome vorwärts und suchte mit den Händen wo sie lang lief. "Nicht gut. Gar nicht gut." murmelte sie. Es war einfach alles weiß. Man hatte das Gefühl im Nichts zu stecken. Wenn sie nach unten sah, konnte sie nicht mal das Ende ihres Kleides sehen.
Dann hörte sie plötzlich Schritte im Schnee. Sie schaute in alle Richtungen, aber erkannte nichts. "Varu? Hallo?"
Die Schritte kamen näher. Mit angehaltenem Atem blieb sie stehen und lauschte. Krrsch, krrsch. Jemand musste nun eigentlich vor ihr stehen... "Ah!!" Etwas stieß mit ihr zusammen und Eome trat mit dem Fuß hinter sich.
"Aua!", rief eine vertraute Stimme empört.

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Mo Dez 16, 2013 10:55 am

Varu / Stamm der Wölfe / Außerhalb des Tempel

Sie hörte Schritte in ihrer Nähe, doch sie waren die eines Tieres nicht die eines Menschen und so wusste sie das es Noir war. Auch wusste sie, dass die Wölfin nur zu hören war, weil sie es wollte. "Hey Noir ich bin hier" sagte Varu leise und wartete darauf ab das ihre Freundin zu ihr kam. Keine Minute später spürte sie Fell an ihren Beinen. "Da bist du ja"

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Sentaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Drachen

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Mo Dez 16, 2013 5:19 pm

Sentaku/Stamm der Drachen/Tempel

Schon wieder gelangweilt von dem Tempel, machte sie kehrt. Jedoch war der Nebel jetzt zu dicht und sie konnte nichts erkennen. Blind stapfte sie durch den Schnee, der ihr schon allzu gewohnt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Mo Dez 16, 2013 6:34 pm

Eome-Ule/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

Eome wirbelte herum und erkannte einen großen dunklen Umriss hinter sich. "Ule.", kreischte sie vor Freude und war sich ihm um den Hals. Ule taumelte etwas nach hinten aber erwiderte die Umarmung. "He, langsam! Ist das hier die normale Begrüßung? Zuerst drauf treten und dann um schmeißen?"
Eome ließ ihn los. "Oh, tut mir leid. Ich wusste nicht das du es bist. Wie denn auch? Ich meine...was machst du hier?"
"Ich bin euch gefolgt. Im Dorf ist es ziemlich langweilig ohne euch und da ich sonst immer mit dir etwas unternommen habe, hab ich vergessen mir andere Freunde zu suchen. Jetzt bin ich so zusagen der Außenseiter des Stammes." Ule zuckte mit den Schultern. Eome sah sein Gesicht nicht, doch sie hörte das er grinste.
"Ich hab dich so vermisst." gestand sie wehmütig und umarmte ihn wieder. Seine Haut war eiskalt. ~Er musste sich doch zu Tode frieren~ Unter ihren Armen fühlte sie wie Ule zitterte, aber er ließ es sich nicht an merken.
"Wow. Ist es hier wirklich so schlimm? Das waren doch nur zwei Tage...denk ich."

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Mo Dez 16, 2013 8:40 pm

Varu / Stamm der Wölfe / Wald

"Eome das ist Noir" sie drehte sich um und sah nichts. Keine Eome und sonst niemand anderes. Genervt knurrte Varu auf und fluchte in Gedanken ~ Zum Dämon mit ihr ich hab doch gesagt das sie dicht bei mir bleiben soll ~ Sie hörte wie Noir leise winselte und strich ihr über den Kopf. "Meine Wut gilt nicht dir meine Gute" sie stand dann auf. "kannst du sie finden?" wachsam sah sich Varu um und schritt durch den Nebel. Sie war es gewohnt kaum eine Hand weit zu sehen.

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Mi Dez 18, 2013 9:07 pm

Eome-Ule/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

"Ich bin grad erst mit Manakka angekommen...Oh, wir müssen dich zum Tempel bringen ohne das sie dich sehen. Du dürftest nicht hier sein und die Erwachsenen sind nicht sonderlich tolerant." sagte Eome.
Ule sah sich um und runzelte die Stirn. "So weit ich das beurteilen kann, müssen wir uns keine Sorgen machen, dass uns jemand sieht."
Eome merkte was er meinte. Der Nebel war so dicht wie eine grauweiße Wand. Niemand würde sie sehen, aber andersrum allerdings auch nicht.

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Mi Dez 18, 2013 10:31 pm

Varu / Wolfsstamm / Vor dem Tempel

Leise und geschickt folgte sie Noir durch den Nebel. Diese hatte kein Problem den Weg zu finden da sie sich ja auf ihre Nase verlassen konnte. Schon bald konnte die Auserwählte leise Stimmen vernehmen und wurde dann ganz still. ~ Diese Stimme kommt mir bekannt vor! ~ schoss es ihr erschrocken durch den Kopf und sie schluckte hart. ~Das ist der Junge den ich verletz habe!~

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Sentaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Drachen

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 19, 2013 7:43 pm

Sentaku/Stamm der Drachen/Tempel

Nach kurzer Zeit konnte sie stimmen wahrnehmen. Die Eine kannte sie schon, Eome. -Ich dachte, die wäre bei Varu.- Doch die Andere war ihr absolut fremd. -Ein Mann.- Sie bemerkte, wie intim die Beiden sich gegenüber dem Anderen verhielten und blieb stehen.
In solchen Momenten würde sie auch nicht gestört werden wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 19, 2013 8:30 pm

Eome-Ule/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

Eome biss sich auf die Unterlippe und dachte nach. Sie hatte keine Ahnung ob sie wieder zum Tempel zurück finden würde. "Gehen wir da lang." Sie führte Ule in eine Richtung, wo sie hoffte, das es die war aus der sie gekommen war.

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 19, 2013 8:36 pm

Varu / Stamm der Wölfe / Vor dem Tempel

Eome kam nun genau auf sie zu und sie hörte wie Noir leise knurrte. "Ganz ruhig, sie tun dir nichts" dann räusperte sie sich. "Eome, was hat das zu bedeuten?" fragte sie dann. Sie ging so weit nach vorne das sie das Mädchen sehen konnte. Ule sah sie erstmal nicht an, das wagte sie auch gar nicht. Jetzt war sie froh das Noir an ihrer Seite war.

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 19, 2013 9:12 pm

Eome-Ule/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

Sie erschrak und stieß gegen Ule der direkt hinter sie trat. "V-varu. Ich, äh." ~Na toll.~ "Das, das ist Ule." Sie drehte sich halb zu ihm um.
"Ule, dass ist.."
"das Wolfsmädchen.", führte er zu Eome's Überraschung Satz zu Ende und unterdrückte ein Lächeln. "Schön dich wieder zusehen." Ule ignorierte Eomes Blicke

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Sa Dez 21, 2013 8:29 pm

Varu / Stamm der Wölfe / Vor dem Tempel

Sie blieb aufrecht stehen und sah Eome an. ~ Ule, er ist es wirklich, ich hätte nicht gedacht ihn jemals wieder zu sehen ~ Die Erinnerung an die erste Begegnung war nur klar vor ihren Augen und ihre Augen blitzten kalt auf. Dann sah sie wieder zu Eome und ignorierte Ule. "Du weist das hier niemand anderes sein darf auser uns Auserwählten und unseeren Lehrern?" Noir knurrte leise so als würde sie die Worte von Varu und deren Bedeutung genau verstehen. Die Fähe hatte Ule fixiert. ~ Sie hat wohl seinen Geruch letztes Mal an mir wahrgenommen. Tiere sind wirklich clever ~

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 22, 2013 8:13 pm

Eome-Ule/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

Ule sah unsicher zu dem Wolf. "Braver Wolf. Ganz brave." beschwichtigend hob er die Hände und ging etwas zurück.
"Bitte. Sie müssen es doch nicht wissen." Eome hielt flehend die Hände zusammen. "Ich kann ihn nicht zurück schicken. Er wird erfrieren."

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   So Dez 22, 2013 11:13 pm

Varu / Wolfsstamm / Vor dem Tempel

"Er hätte erst gar nicht hier her kommen sollen. Er kann froh sein das wir ihn vor den Wölfen gefunden haben" ihre Augen funkelten leicht und sie hatte Eome fixiert. "Und was ist wenn Irash das raus finden oder die anderen" Bei den Gedanken das ihr Anführer das heraus bekam erschauderte ihr. Sie wollte gar nicht wissen was er dann machen würde.

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Sentaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Drachen

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 26, 2013 10:27 am

Sentaku/Stamm der Drachen/Vor dem Tempel

Sie blieb am Fleck stehen und beobachtete das Gespräch. Innerlich gab sie Eome Recht. Dieser Ule würde sich in seinen Aufzug den Arsch abfrieren. -Was nun?- fragte sie sich, denn das könnte auch zu ihrem Problem werden, da sie ihn gesehen hat. Entschieden trat sie aus dem Nebel und gab sich zu zeigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 26, 2013 1:25 pm

Eome-Ule/TigerStamm/Außerhalb vom Tempel

"Du kannst alles abstreiten. Ich halte dich da komplett raus und verstecke ihn bei mir. Falls wir wirklich erwischt werden sollten, dann bin ich die einzige Schuldige." Eome hatte Sentaku noch nicht gesehen. Sie blickte flehend zu Varu. Ule zurück zuschicken, wobei es schon ein Wunder war dass er es bis hier her geschafft hatte, konnte doch nicht ihr Ernst sein.
"Eome," Ule legte eine Hand auf ihre Schulter. "Ist schon gut.."
"Nein.", unterbrach sie ihn schnell und schüttelte seine Hand ab. Er trat einen Schritt zurück, dann wandte sie sich wieder zu Varu. "Bitte. Ich nehme alles auf mich." Sie war erschöpft und redete nun ganz leise. Trotzdem Mantel war ihr eiskalt und ihre Finger fühlten sich wie Eiszapfen an.

_________________
»Fantasie ist die Realität der Träume,
Flügel der Schlüssel zur Freiheit,
und Güte der Salbei des Herzens!
Die Grenzen zwischen Traum und Realität setze dir selbst,
und dir wachsen Flügel der Freiheit.
Die Freiheit bringt Güte und du wirst Herzen heilen.
So lass deine Träume Wahrheit werden!«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scáthaigh
Oberster Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 18.08.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Wölfe

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 26, 2013 4:35 pm

Varu / Wolfsstamm / Vor dem Tempel

"Glaubst du Irash ist dumm? Er würde sofort merken das ich es wusste. Ich kenne meinen Anführer besser als du und was ist mit euren die mit gekommen sind" im Augenwinkel hatte sie Sentaku bemerkt weshalb sie auch die Plural verwendete. Das alles war gerade das reinste Chaos. Doch so unmenschlich war Varu nun auch nicht und sie merkte wie kalt den Beiden war. Nachvollziehen konnte sie es zwar nicht aber nun ja jeder war eben wo anders aufgewachsen. Ein seufzen entkam ihr und sie drehte sich um. "Ich warte noch zehn Minuten hier und wenn er dann immer noch hier steht dann halte ich mich nicht mehr zurück"

_________________
Flammende Seele, stürmendes Herz, fühle die Freude und spühre den Schmerz!

Schaue deinen Feinden immer in die Augen, so bist du auch wenn du am Boden liegst auf Augenhöhe!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://im-dritten-mond.forumkostenlos.at
Sentaku

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 21
Ort : Stamm der Drachen

BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   Do Dez 26, 2013 6:38 pm

Senatku/Stamm der Drachen/Vor dem Tempel

"Wartet...", -Halt den Mund! Misch dich nicht ein!- "...der Schamane meines Stammes ist sehr verständnisvoll. Ich wette, er würde sich die Geschichte anhören und dann dementsprechend handeln."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Im dritten Mond.   

Nach oben Nach unten
 
Im dritten Mond.
Nach oben 
Seite 9 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mondwolf - Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Die Mondinsel
» Sonnen Clan und Mond Clan
» Mondwolf- Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Alles Gute liebe Mond XD

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Im dritten Mond! :: Im dritten Mond Geschichte :: Im dritten Mond!-
Gehe zu: