Alle 100 Jahre wenn zu Vollmond ein Kind geboren wird, erlangt es von seinem Stammesgott die Kraft, ihm gleich zu sein. Um auf der Erde den Frieden zu halten. Doch es kommt die Zeit von drei Neugeborenen, drei Auserwählten - und einem Krieg!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Steckbrief: Eome

Nach unten 
AutorNachricht
Eome

avatar

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 20.08.13
Ort : Im Stamm des weissen Tigers

BeitragThema: Steckbrief: Eome    Sa Aug 24, 2013 12:08 am

Name: Eome
Göttername: Malvé (Bedeutet: weich / diesen Namen kennt nur Takacura)
Alter: 17
Reich: Stamm des Weißen Tigers (Matawa)
Göttin: Takacura
Tier: Amur Tiger
Rang: Auserwählte

Charakter: Eome ist eine liebenswerte und starke junge Frau, die weiß, was sie will. In ihrem Stamm ist sie sozusagen eine Waise. Die Medizinfrau hat sie aufgezogen und gleich unterrichtet. Eome ist bei einen Teil der Kindern von Matawa eine Außenseiterin, wegen ihrer Hautfarbe. Die Erwachsenen behandeln sie wie eine Königin, weil sie so anders ist. Die Ältesten glauben, dass Takacura etwas Großes mit Eome vor hat und treffen Entscheidungen für sie.
Nur die Medizinfrau und ein paar andere Kinder gehen mit ihr normal um. Eome aber will von alldem nichts wissen, sie geht dem ganzen Trubel immer aus dem Weg. Dort wo sie die Erwachsenen in Ruhe lassen und wo sie keine höhnischen und aufdringlichen Blicke auf sich spürt - im Busch! Sie braucht keine Freunde, sagte sie sich immer, auch wenn einige nett zu ihr sind. Warum die Gesellschaft von lauten Menschen aufsuchen, wenn es den harmonisch ruhigen Dschungel gibt? <- Dass ist Eomes Motto.

Stärken: Eome ist eine ausgezeichnete Bogenschützin. Bei ihren einsamen Jagdzügen hat sie gelernt sich perfekt lautlos vor zu bewegen. Keine Beute würde sie kommen hören
Schwächen: Im Nahkampf hat sie dringend Training nötig, dazu hat Eome Höhenangst

Fähigkeit: Kontrolle über die Flora. (Sie hat die Fähigkeit jede Pflanzenart wachsen zu lassen und zu kontrollieren)
Später lernt sie die Gestalt ihres Göttertieres anzunehmen. Ein Amur Tiger.
Waffe: Pfeil und Bogen und ein kleiner Dolch in einer Scheide am Bogengriff.

Augenfarbe: mahagonibraun, mit einem dünnen schwarzen Ring um die Iris
Haarfarbe: hüftlang, glatt, kastanienbraun. Meistens zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.
Körperbau: ca 1.67 cm. kurvig aber schlank.
Kleidung: ein knielanges weißes Kleid zu einem schwarzen Unterbrustkorsett aus Leder. An den Unterarmen trägt sie Armschoner aus schwarzem Leder fürs Bogenschießen. Um ihren Hals sitzt ein eng anliegendes Lederband mit einem geschnitzten Holzanhänger in Form einer bestimmten Blumenblüte (Malve).

Besonderheiten:In tropischen Wäldern sind die Ureinwohner ja dunkelhäutig. So auch alle in Eome's Stamm, aber sie selbst hat eine helle Hautfarbe. Zwar ist sie für ein "Bleichgesicht" sehr stark gebräunt und könnte als Mischlingskind durchgehen mit ihrer creme-farbenen Haut, aber unter den vielen anderen sticht sie doch hell heraus.
Auf ihrem Gesicht und auf den Schultern hat Eome Tigerstreifen tätowiert, wie alle Heranwachsenden im Alter von 16 im Stamm des Weißen Tigers bekommen.

Bild:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Steckbrief: Eome
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Im dritten Mond! :: Wichtig! :: Charaktere der Geschichte!-
Gehe zu: